Hauptseite

Aus Neobiker\\\'s Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Neobiker's Wiki

... dient mir als Hilfe (Logbuch) für IT Themen aus meinem persönlichen Umfeld. Themen sind u.a. XEN

Basis des Servers bildet Debian, mit dem XEN Hypervisor von Xen.org. Stand Oktober 2020: Debian Buster mit XEN 4.11.4..

Zuletzt habe ich eine InfluxDB und Grafana ergänzt, um meine Internetverbindung zu monitoren. Da die DOCSIS Parameter meiner Internet Verbindung über Kabel mit einer Fritzbox Cable6490 ab FritzOS 7.20 nicht mehr gelesen wurden, habe ich ein kleines Shellscript dafür geschrieben.

Fritzbox Cable Docsis Parameter auslesen zeigt ein Skript für die Fritzbox 6490 mit FritzOS 7.20.

Wiki-Portal (Inhaltsverzeichnis)

Im Wiki-Portal (Inhaltsverzeichnis) finden sich meine aktuellen Artikel und Skripte.

XEN Setup mit Firewall, VPN, DMZ

Das ist mein produktives Setup 2020:

  • Debian Host System
  • XEN Hypervisor
  • OPNsense Firewall
  • UCS Univention Corporate Server
  • Kopano Groupware (Email, Kalender, ...) -> kompatibel als Exchange Server im Android Standard
  • Owncloud private Cloud Lösung
  • PLEX Mediacenter
  • LVM Raid1 und RAID5 über verschiedene Festplattengrössen
  • LUKS Festplattenverschlüsselung mit Schlüssel auf einem USB-Stick
  • RSync Snapshot Backups 3x täglich ein Snapshot-Backup
  • Cloud verschlüsseltes Backup in Cloud-Speicher
  • verschlüsselter Live-USB Stick mit MX-Linux
  • VPN Zugriff, auch über den LIVE-Linux USB-Stick
  • VLAN über einen Managed Switch
  • FHEM SmartHome Lösung
  • Grafana Reporting / Visualisierung
  • InfluxDB Zeitreihen Datenbank

XEN-Netz-Setup.jpg

Das war mein produktives Setup 2012:

  • Debian Grundinstallation mit XEN Hypervisor (original Xen.Org)
  • Endian Firewall (Community Version) mit (Debian Lenny) XEN-Kernel (PV)
  • Zarafa Collaboration Platform (Free Edition) auf Debian (PV)
  • ISDN-Karte (AVM Fritz B1) mit CapiUtils (Customized Version von mir) und mtG-Capri auf Debian (PV-PCI)
  • Video Disk Recorder VDR auf Basis c't VDR (PV mit PCI-Passthrough USB-Device Terratec Cinergy S-USB)
  • VPN (IPSEC und OpenSSL über Endian Firewall mit privaten Zertifikaten)

Outdated: ... die Endian Firewall (EFW) und der c't Server (Forum: www.ctserver.org), welcher XEN zur Virtualisierung von Servern verwendet (die 1. Version nutzte stattdessen User Mode Linux UML).

Outdated: Als Messaging Lösung kommt neben Capisuite (ISDN: LAN-Fax und / -Anrufbeantworter mittels mtg-Capri) als Groupware inzwischen Zarafa (vorher Scalix) zum Einsatz. Eine VPN Lösung (IPSEC und OpenSSL über EFW) vervollständigt zusammen mit Zarafa Webmail den All-In-One-Server.